Chi - die Energie
der Geist - Shen
Ching - die Essenz. - ursprüngliche Lebenskraft


*
.
Die drei Schätze des Tao

Die 3 Schätze des Tao - Lao-Tze, das Wissen des Meisters

sind das “Ching”, das “Chi” und “Shen”.
Sie stehen in Beziehung zu den Begriffen
Körper - Seele - Geist.
Die Pflege der drei Schätze im Menschen und der Natur ist der
 Gegenstand der daoistischen und buddhistischen
Kultivierungs- und Übungssysteme

Kampfkünste (Kung-Fu) - Energie-Übungen (Qi-Gong) - Meditation ( “Tao” und “Ch’an / Zen” )
sind Wege, auf denen wir unsere ursprünglichen Fähigkeiten schulen
und unser Wachstum mit ganzheitlichen Methoden fördern.

Zu den Beschreibungen der einzelnen Schätze finden Sie eigene Texte,
 zusammengestellt auf den verlinkten Seiten:



    


  “
Ching”        .     “ Chi”      .       “Shen”   

:

Vitalität [„Ching“]
Energie [„Chi“] und
den belebenden Geist [„Shen“]“

Thomas Cleary in seinem Vorwort zu

Thomas Cleary, die Drei Schätze des Dao - Basistexte der inneren Alchemie

Die Drei Schätze des Dao
Basistexte der inneren Alchemie
.
Kalligraphien der drei Schätze .




*
 


*

Fu-Lu-Shou : 3 Schätze des Tao - Die Übungen des Qi Gong der Meister vom Rad der Zeit


Die Symbolfiguren der drei Schätze des Tao sind Fu, Lu und Shou,
 welche in jedem Chinesischem Restaurant zu finden sind.
 Sie werden die Glücksgottheiten genannt und stehen für Reichtum,
 Ansehen und langes Leben.
Lao Tze , der alte Meister hält sie
in seinem Buch Tao Té King als die Prinzipien
von Liebe, Genügsamkeit und Zurückhaltung hoch.

*
Tao Té King
"
Schriften vom Wesen, dem Weg und der Kraft "
Die 81 Weisheiten des alten Meisters Lao-Tze (67)

Alle auf der Welt geben zu, dass dieser Weg groß ist
und sich da nichts findet, was ihm gleicht,
Es liegt eben in seiner Größe,
dass sich nichts findet, was ihm ähnelt.
Gewiß, auf seiner langen Reise,
wäre zu erwarten, dass er kleiner geworden sei.

Und daher besitzte ich diese drei Schätze,
pflege und wache über sie:
Der erste, sein Name ist Mitgefühl -
Der zweite, sein Name ist Sparsamkeit -
Der dritte heißt nie versuchen ein Führer in der Welt zu sein.
Durch Mitgefühl gewinnen wir
Kraft.
Sparsamkeit schafft Größe.
Nicht als Führer in der Welt zu handeln macht uns fähig,
überragende Fähigkeiten zu entwickeln.

Vorwärts stürmen und das Mitgefühl beiseite zu legen,
um größere Kraft zu gewinnen,
Sparsamkeit abzulegen,
um sich zu erweitern,
das Nachfolgen beiseite zu lassen,
um mehr Fortschritte zu machen,
ist wahrhaft der Tod.

Daher heißt Mitgefühl im Kampf - Sieg,
benutzt zur Verteidigung - Sicherheit.
Die, die der Himmel rettet,
die schützt er durch das Mitgefühl.

“ci” - Mitgefühl

ci, Kalligraphie. Mitgefühl

*

Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

Lao-Tze
-
das Wissen des Meisters -

Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

*
 



*

XI. Die Vereinigung von Wasser und Feuer (shen, Geist, spirit),
 ( chi, Energie , ching, Essenz).

             1.  Wann immer dein vitaler Geist “ein Leck hat”,
wenn du aufgerührt bist und mit anderen Wesen zusammenkommst,
ist das alles Feuer.
Wann immer du das Bewußtsein des Geistes sammelst und es beruhigst,
um in die Mitte einzutauchen, ist das alles Wasser.
Wenn die Sinne nach außen rennen, ist das Feuer,
wenn sich die Sinne nach innen wenden, ist das Wasser.

2. Das eine Yin [innerhalb des Feuertriagramms] konzentriert sich darauf,
den Sinneserfahrung zu verfolgen,
während das eine Yang [innerhalb des Wassertriagramms] sich darauf konzentriert,
die Sinne selbst umzudrehen und zurückzuziehen.

3. Wasser und Feuer sind Yin und Yang, Yin und Yang sind Essenz und Leben,
Essenz und Leben sind Körper und Geist, Körper und Geist sind Geist und Energie.
Wenn du dich einmal zurückziehst, um deinen vitalen Geist auszuruhen
und dabei nicht von Dingen beeinflußt bist, ist dies “die wahre Vereinigung”,
natürlich genauso, als wenn du aktiv in tiefster Stille sitzt.

The Secret of the Golden Flower, Kapitel XI.

Kreisen des Lichtes - die Erfahrung der Goldenen Blüte - Mokusen Miyuki (Hrg.)

.

Kreisen des Lichtes
- die Erfahrung der Goldenen Blüte -
Mokusen Miyuki (Hrg.)


The Secret of the Golden Flower ... das Geheimnis der Goldenen Blüte ... Textauszüge des Tao-Chi Übersetzerkreises.

.
die Textauszüge .

*



Sie sehen Kalligraphien zu den antiken Schriftzeichen
Chi : die Energie,
Shen : der Lebens-Geist
Ching : die ursprüngliche Essenz und Lebenskraft.

 

.


.

Literaturempfehlung

“Die drei Schätze des Dao”

die drei Schätze des Dao

Aus der Einführung:

“Der Taoismus ist eines der ältesten Körper-Geist Gesundheits- und Heilslehren der Welt.
 Die Taoisten nennen ihre Studien oft „die Wissenschaft von den inneren Grundlagen
und dem Leben“, um die Kultivierung dieser Künste zu repräsentieren.

Die Wissenschaft von der Essenz (innere Grundlagen, innerer Kern, Ursprung)
befaßt sich mit dem Geist, die Wissenschaft des Lebens mit dem Körper.

Ihr Ziel ist es, das zu pflegen und zu fördern, was die Taoisten
die dreifache Grundlage oder die drei Schätze der menschlichen Existenz nennen:

Vitalität (Ching), Energie (Chi) und Geist (Shen) stellt man sich vor
als drei Mittelpunkte, Zentren des individuellen und kollektiven Körpers.
jedes Zentrum existiert zweifach:

Einmal als primärer oder abstrakter Begriff
 und zum anderen als ein zeitliches, energetisches oder körperlich existierendes Feld.

Es gibt viele Unterschiede in den taoistischen Übungen, abhängig davon,
auf welches Zentrum der Praktiker hauptsächlich Einfluß zu nehmen trachtet.”

*


.

Aus den Handbüchern der
8 Meister vom Huai Nan
200 v.Chr. China
Das Buch über Führung und Strategie
in den Übersetzungen von Thomas Cleary


Habsüchtige Menschen, die von ihren Begierden getrieben sind,
lassen sich von Macht und Profit einschläfern und dazu verleiten,
sich nach Ruhm und Rang zu sehnen.
Sie möchten durch ihre außergewöhnliche Schlauheit in der Welt vorankommen;
daher erschöpfen sie ihre Lebenskraft [“ching-chi”] und ihren Geist [“shen”] Tag um Tag,
bis sie mehr und mehr schwinden

.

Texte aus dem Huai Nan Tzu

Texte aus dem Huai Nan Tzu

:

    

Das Buch über Führung und Strategie
aus dem Kapitel I
„Über Staat und Gesellschaft [I.107]“

Huai Nan Tzu
übersetzt von Thomas Cleary

*
.

.

.


Meditation
essenzielle Übung auf dem Weg

zhuo wangsitzen und vergessen

zhuo wang” - unser Text

die hun- oder Yang-Seele. Kleine Siegelschrift
relax Your mind, tao heißt, einem Weg folgen. aus unserem Bilderbuch, ... die 3 Schätze des Tao  ...



Die 3 Schätze des Tao

tao, der Weg

tao

 ching (ying), die Essenz

   “
ching”   

 chi (qi) - die Energie

   “
chi”   

 shen - der Geist

shen



Oben:
links: das Geheimnis der Langlebigkeit - rechts: Meditation, Phase I, das Sammeln des Lichtes

:

Lao-TzeKonfuziusBuddhaKwang-KongHu-San Niang
  * 
Lü Dong Bing, der Ur-AhnKuan-Yin Fu, Lu und Shou Mandala *
 

Tao-Chi Logo von Klaus D. Schiemann, Künstler in Mülheim. Zur Tao-Chi Webseitenübersicht
Kalligraphie Tao - der Weg
Kalligraphie Chi - die Energie .


Tao” - Kalligraphie
-
der Weg -
 


Chi” - Kalligraphie
-
die Energie -
 

Tao-Chi Kreis von Klaus D. Schiemann, Künstler in Mülheim.


seit 1988
die Schule für

Kung-Fu und Tai-Chi , Qi-Gong und Meditation
in Duisburg-Neudorf
Kurse . Seminare . Workshops

Willkommen auf unserer Internetpräsenz

- im Archiv der Zeichen und Symbole -

die 3 Schätze des Tao

( Browser Schrifteinstellung Courier New -1  [ Strg +/- ] )

.:


Texte:

3 Schätze . die 3 Wurzeln
. “
kan & li ” .
Huai-Nan [107]

diese Seite wurde eingerichtet / zuletzt aktualisiert
[ im Mai 2002] / [15.05.2011]

zu unserem Kursangebot

-
Danke für Ihr Interesse -

.
 

Taijiquan [Tai-Chi] - das Chinesische Schattenboxen, Meditation in der Bewegung
Kung-Fu, der ganzheitliche Schulungsweg für Körper, Geist und Seele
Qigong Yangsheng - Atemschule und Energiearbeit, Heilgymnastik und Lebenspflege
Meditation und Schwertkampfkunst
Ch'an / Zen - das Sitzen üben
Tao, Meditation und Übungen




Tao-Chi-Kung - Wege zu Gleichgewicht und Harmonie, innere Kraft aufbauen - Chinesische Atemschule und Heilgymnastik, Energiearbeit und Meditation im Tao-Chi

Xingming Guizhi 23: Die drei Familien sind miteinander verbunden

Den Körper, das Herz (xin) und das Denken (yi) bezeichnet man als die drei Familien.
Die Verbindung der drei Familien bedeutet die Vollkommenheit des Embryos.
Die Essenz [Ching], das Chi [die Energie] und den Geist [Shen] bezeichnet man als die drei Wurzeln,
Grundlagen oder Ursprünge.
Die Verbindung der drei Ursprünge zur Einheit bedeutet die Vollendung des Elixiers.
Die Vereinigung der drei und deren Rückkehr zum Einen geschehen in der Leere und Stille.

Wenn das Herz leer wird, vereint sich der Geist mit der Wesensnatur. Kommt der Körper zur Ruhe,
dann werden die Essenz und die Gefühle still. Wenn das Denken vollständig gesammelt ist,
dann vermischen sich die drei Ursprünge zu einer Einheit.

[aus: Martina Darga, Xingming Guizhi: Kapitel 23, S. 158-160]

*


Qigong, Atemschule - Methoden zum Aufbau der Energie

2 Bilder aus dem Übungs-System

Tu Gu Na Xin
 

Das Tor zur Übung [07] unsere Kursangebote


  
Tao-Chi Webseiten:           
   *
Sight-Seeing                
     [die Übersicht]              

   Unsere Haupt-Seiten mit aus-
   gesuchtem Bild- und Textmaterial
   im Überblick:   


   *  
Kung-Fu                    
       > [
01] . [02] . [03] . [04]
       > [
05 (Tierstile im Kung-Fu)]
       >
Kung-Fu für Kids   . Text

       >
Hsing-I . [Xingyiquan] . [04]
       [
05] . [06] . [07]
      >
unsere Texte

   *  
Tai-Chi Ch’uan            
       >
Innere Kampfkunst        
       >
Tai-Chi Ch’uan Texte    
       >
Bilder aus 20 Jahren    
       >
Tai-Chi des Shaolin    
       >
Michuan Taijiquan      

     .
Pa-Kua Ch’ang (Baguazhang)
         [
02] .  [03] . [04] . [07]
       >
unsere Texte .      

   *  
Qigong                    
       >
Energiearbeit            
       >
Elementarübungen        
       >
für jeden Tag            
       >
das “Spiel der fünf Tiere”
       >
Tao-Chi-Kung für
        
Frühling . Sommer . Herbst .
         und
Winter . die Tabelle  

   *  
Ch’an / Zen                
        
das Sitzen üben
       >
unser Text
              
       >
Meditation und          
        
Schwertkampfkunst . [02
         [
03] . [04] . [05] . [06
       >
unsere Texte        

   *  
Tao, Meditation & Übung    
       >
die Texte                

   *
monatsaktuellen Seiten  

   * das Dojo                     
     .
der Ort der Wegübung      
     .
die Leute vom Tao-Chi      
     .
Photos aus dem Dojo        
      
   * Kurspläne des Unterrichtes:  
     .
Tao-Chi Mülheim            
     .
Tao-Chi Duisburg          

                 :

 

Tao-Chi Kung  Atem- und Bewegungs-Übungen im Einklang mit den Jahreszeiten, nach den Methoden der Kalender-Schule [links] und der Fünf-Elemente-Schule [rechts]
Tao-Chi Kung  Atem- und Bewegungs-Übungen im Einklang mit den Jahreszeiten, nach den Methoden der Kalender-Schule [links] und der Fünf-Elemente-Schule [rechts]


Tao-Chi Kung
Atem- und Bewegungs-Übungen im Einklang mit den Jahreszeiten,
nach den Methoden der
Kalender-Schule [links] und der Fünf-Elemente-Schule [rechts]
 

Tao-Chi Kung  Atem- und Bewegungs-Übungen im Einklang mit den Jahreszeiten
Tao-Chi-Kung, Atemschule und Energiearbeit, Heilgymnastik und Meditation


Tao-Chi Kung
Atem- und Bewegungs-Übungen im Einklang mit den Jahreszeiten,
nach den Methoden der
Meditations-Schule [links] und des Dao-Yin [rechts]
 

Tao-Chi Kung  - die Atemschule
Tao-Chi Kung  Atem- und Bewegungs-Übungen im Einklang mit den Jahreszeiten, nach den Methoden der Kalender-Schule [links] und der Fünf-Elemente-Schule [rechts]


Tao-Chi Kung
Atem- und Bewegungs-Übungen im Einklang mit den Jahreszeiten,
die
Atemschulung [links] und Übungen für jeden Tag [rechts]
 


Das Tor zur Übung [07] unsere aktuellen Kursangebote

Kalligraphie Mi - geheim, verborgen   Kalligraphie zhong - sammeln, konzentrieren   Kalligraphie Xing, Balance, Gleichgewicht   Kalligraphie Shou - Pflegen, Schützen, Bewahren ...

Mi”        .       “ Zhong”        .       “Xing”        .       “Shou
Kalligraphien
Geheim . Sammlung . Gleichgewicht . Bewahren


.

Qigong, auch Chi-Kung, Dao-Yin oder Nei-Kung genannt.
Heilgymnastische Übungen aus dem alten China

Energiearbeit und Lebenspflege, Atemschule und Meditation

.

Kultivierungsübungen zur Pflege von Mitte, Gleichgewicht und Harmonie.
Wege der Entwicklung innerer Kraft.

-
Kursangebote im Tao-Chi -

unsere Seiten werden fortlaufend auf eine neuen Stand gebracht / aktualisiert

schau’n Sie gerne nochmal hier herein

unsere

-
monatsaktuellen Seiten -

werden zeitnah freigeschaltet

Kalligraphie xun - ein Zeichen für Zeit

Kalligraphie
xun
- ein Zeichen für Zeit -

.

hier zu
-
sight-seeing -
die Tao-Chi Webseitenübersicht


- Danke für Ihr Interesse -


*

Tao-Chi-Kung - Wege zu Gleichgewicht und Harmonie, innere Kraft aufbauen - Chinesische Atemschule und Heilgymnastik, Energiearbeit und Meditation im Tao-Chi


Tao-Chi-Kung
Chinesische Atemschule,
Energiearbeit und Lebenspflege, Heilgymnastik und Meditation
[
01] . [02] . [03] . [04] . [05]
Qigong
 - auch Chi-Kung, Dao-Yin oder Nei-Kung genannt -
  ist ein Sammelbegriff für Übungsmethoden zur Regeneration und Neubelebung
durch Atemschule, Bewegungs- und Meditationstechniken.
 An Ihrem Heimatsort China, dem Reich der Mitte, werden sie als Wege der
Kultivierung der Persönlichkeit hoch geschätzt. Sie dienen der Pflege
 von Gleichgewicht und Harmonie, fördern die Entfaltung Innerer Kraft
und haben zum Ziel, Langlebigkeit zu erreichen. [“Yangsheng”].
 


Tao-Chi, seit 1988 die Schule für
 .
Kung-Fu . Tai-Chi . Qigong . Meditation . Schwertkampfkunst . Tao .
-
Kurse . Seminare . Workshops -
 


Die 3 Schätze des Tao
sind der Geist, die Energie
und die Essenz
 
tao, der Weg
 
tao

 ching (ying), die Essenz
 
ching

 chi (qi) - die Energie
 
chi

 shen - der Geist
 
shen
 

Tao-Chi-Kung - Wege zu Gleichgewicht und Harmonie, innere Kraft aufbauen - Chinesische Atemschule und Heilgymnastik, Energiearbeit und Meditation im Tao-Chi


Zur Philosophie des Tao, Theoretische Grundlagen des
 
Qigong

 - auch Chi-Kung, Dao-Yin oder Nei-Kung genannt -

  ist ein Sammelbegriff für Übungsmethoden zur Regeneration und Neubelebung
durch Atemschule, Bewegungs- und Meditationstechniken.
 An Ihrem Heimatsort China, dem Reich der Mitte, werden sie als Wege der
Kultivierung der Persönlichkeit hoch geschätzt. Sie dienen der Pflege
 von Gleichgewicht und Harmonie, fördern die Entfaltung Innerer Kraft
und haben zum Ziel, Langlebigkeit zu erreichen. [“Yangsheng”].
 


Tao-Chi, seit 1988 die Schule für
 .
Kung-Fu . Tai-Chi . Qigong . Meditation . Schwertkampfkunst . Tao .
-
Kurse . Seminare . Workshops -
 


Die 3 Schätze des Tao
sind der Geist, die Energie
und die Essenz
 
tao, der Weg
 
tao
 
 ching (ying), die Essenz
 
ching

 chi (qi) - die Energie
 
chi

 shen - der Geist
 
shen