Konzentration im Element Metall
Konzentration im Element Erde
Konzentration im Element Feuer
Konzentration im Element Holz Phase 02


*

Unsere Lehrmethoden des
Ch’an Shaolim-Si Tao zielen auf die Reaktivierung
unseres Instinktes, unserer ursprünglichen Fähigkeiten.
 Die alten Shaolin-Mönche entwickelten einen eisernen Willen,
 der uns auch heute noch zu außerordentlichen Leistungen befähigt
und “den Weg” weist zu unserer Inneren Kraft ( chinesisch: ).

Unser Lehrer
Sifu-Tze und Ta Sé Dschen Tao Tze sagte:

 “Wenige werden das große Ziel erreichen.
Die, die das Ziel erreichen, haben über sich selbst  gewonnen.
 Diejenigen, die einen Weg ohne Notwendigkeit verlassen,
auf dem sie hätten weiter gehen sollen,
 werden nie an ein lohnenswertes Ziel gelangen.”

*

 Unser Training beinhaltet die Praxis der Shaolin-Atemschulung
und die
Energie-Arbeit des Shaolin ( Chi-Kung ).
 Konzentrations- und Meditations-Verfahren, Kampftechniken und Bewegungslehren
zielen durch diese, seit Jahrhunderten bewährten Übungsmethoden auf
eine ganzheitliche Entwicklung von
Körper, Geist und Psychischer Kraft.
 Das Wissen, welches wir uns auf diesem Weg erwerben ist für uns Selbst
 und nicht etwas Äußerliches, was sich auf Urkunden, Diplome und Meistergrade fixiert.

*
 
In der Tao-Alchemie heißt es daher :
 “Es gibt einen großen Unterschied zwischen dem künstlich fabrizierten Wissen
und dem wirklichen Wissen derjenigen, die auf dem Weg sind....”

 und weiter:
“ Wenn wir loslassen, dann ist unser Körper ganz von selbst entspannt,
 und wenn wir uns nichts Künstliches ausdenken,
dann kommt unser Geist ganz natürlich in eine friedvolle Verfassung.”

Zum einführenden Text aus der Meditations-Handschrift
“Das Geheimnis der Goldenen Blüte”
des Tao-Chi Übersetzerkreises


Das Geheimnis der Goldenen Blüte. Textauszüge.

Wenn auch Sie an einem echten Schulungsweg Geschmack finden wollen,
dann laden wir Sie ein
zu einem kostenlosen Übungsabend in eines unserer Dojos.

*

Basis-Konzentration im Element Wasser


Handgriff zum
Element Metall

Mudras, Handgriffe zu den  Elementen

die Innere Kraft. Eine Kalligraphie des altchinesischen Schriftzeichens té


Eine Kalligraphie
des altchinesischen Schriftzeichens
die Innere Kraft.
Innere Kraft ist das Ziel der Übung
und eng verwoben mit
dem Konzept des Weges des Kriegers als
ein Weg mit Herz.
Lesen Sie,
 wenn Sie jetzt vollen,
mehr zu diesem Symbol.

Wir danken für Ihr Interesse.
 

Vokal A in der Sanskritschrift. Tibetanische- / Buddhistische Schule. Unsere 8 Empfehlungen für einen geraden WEG. Danke
Pa-Kua-Symbol des Dojo Mülheim


*

Die Anwendung
der 7 Prinzipien der Kampfkunst der alten Meister
bringt die drei überragenden Fähigkeiten zur Blüte.
Die erste ist, daß Du lernst, Dich selbst nicht mehr so Ernst zu nehmen;
Du wirst lernen, über Dich selbst zu lachen.
Wenn Du keine Angst mehr davor hast, Dich lächerlich zu machen,
kannst Du an allem Spaß haben.
Die zweite ist, daß Du lernst, unendliche Ruhe zu bewahren.
Die alten und wahren Meister der Kampfkünste waren nie in Eile und
noch weniger über irgend etwas verärgert.
Und die dritte der überragenden Fähigkeiten auf dem Weg zur Meisterschaft ist,
daß Du fähig wirst, aus einer unermesslichen und unerschöpflichen Quelle
der Improvisation zu schöpfen.

Carlos Castaneda,  The Wheel of Time

Carlos Castaneda,
“ The Wheel of Time (VI, 27) “


Carlos Castaneda, “ The Wheel of Time “ - unsere Textauswahl zu den Prinzipien: der Weg  des Kriegers

*
 

.



*

Tao-Té King
 
"Das Buch vom Weg und der Kraft"
Die 81 Schriften des alten Meisters Lao-Tze (05)
.
Himmel und Erde sind ohne Mitleid
behandeln die 10.000 Wesen wie die Opfer-Hunde aus Stroh.

Die Meister des Weges sind frei von Mitleid;
sie betrachten die hundert Sippen genau wie die Opfer-Hunde.

Der Raum zwischen Himmel und Erde
ist er nicht wie Blasebälge und Flöten?

Leer, doch nie zu erschöpfen,
wenn bewegt, wird immer mehr erzeugt.

Viele Worte erschöpfen sich daran,
besser ist es,
wenn Du Deine Mitte bewahrst
.

*

Zur Auswahl

Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

-
81 Verse des Alten Meisters Lao-Tze -


Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

.

Yi - die Wandlungen. Zur Übersicht und Auswahl unserer I-Ging-Kalligraphien

Zur Übersicht und Auswahl unserer I-Ging-Kalligraphien

*

Die Übersicht der Tao-Chi Web-Seiten:
sight-seeing - ein guter Weg.

Danke für Ihr Interesse



*

Das Tor zur Übung [3] unsere Kursangebote


*

Tao-Té King
 
"Das Buch vom Weg und der Kraft"
Die 81 Schriften des alten Meisters Lao-Tze (73)
.
Wagemut gepaart mit Anmaßung lässt den Tod vermuten
Wagemut und die Anmaßung vermeiden sichert das Überleben.
Also: Beide von diesen sind manchmal zuträglich
und ein anderes mal abträglich.
Das, was der Himmel bei Missachtung straft ...
wer kennt den Grund dafür?

Daher achtet der alte Meister auf die subtilen Zeichen,
bevor ihm die Dinge schwierig werden.

Der Weg des Himmels lässt sich nicht messen,
und doch ist er geschickt, um alle Dinge zu vollenden.

Er redet nicht,
und doch kommt da gute Antwort.

Er ruft nichts herein,
doch kommen sie wie natürlich herbei.

Auf dem Weg des Himmels gibt es keinen Konkurrenzstreit,
sondern allein Meisterschaft,
alle Schwierigkeiten zu überwinden.

Es gibt kein leeres Geschwätz,
sondern allein zielführende Antwort.

Es gibt keine offiziellen Zusammenkünfte,
sondern allein natürliche Begegnungen.

Und überhaupt, alles ist bestens gefügt.

Das Netzwerk des Himmels,
unermesslich und alles umfassend,
grobmaschig, doch niemand kann entkommen.

.

*

Zur Auswahl

Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

-
81 Verse des Alten Meisters Lao-Tze -


Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

*

Yi - die Wandlungen. Zur Übersicht und Auswahl unserer I-Ging-Kalligraphien

Zur Übersicht und Auswahl unserer I-Ging-Kalligraphien

*

Die Übersicht der Tao-Chi Web-Seiten:
sight-seeing - ein guter Weg.

Danke für Ihr Interesse


*

der Brunnen, Zeichen 48 im Wandlungsbuch I-Ging
Mantras [Mantren] - Die Drei Geheimnisse der Konzentrations- und Meditations-Praxis
Mudras - Die Drei Geheimnisse der Konzentrations- und Meditations-Praxis


Auf dieser Seite sehen Sie Mudras, Handgriffe zur Unterstützung von
Konzentration und Meditation, wie wir dies in unserem Kung-Fu üben.
Empfehlenswerte Bücher.
Danke für Ihren Besuch und einen guten Weg.
 


Die Drei Geheimnisse der Konzentrations- und Meditations-Praxis

Körper, Rede und Geist

-
Mudra - Mantra - Mandala -

 


.

Zhuge Liang’s “shen-shu, Orakel der heiligen Zahlen”
ist eines der beliebtesten Weisheitsbücher in China
und Ostasien.
384 kurze Texte für die Arbeit mit
dem “inneren Meister”.

Shen Shu 161

Shen Shu - das Orakel der Heiligen Zahlen

im
Shen Shu, das Orakel der Heiligen Zahlen
des Zhuge Liang
heißt es unter 161:


“Ein wenig von der Frühlingssonne erwärmt,
erneuern sich verdorrte Zweige.
Mit Willen und Konzentration gefasste Pläne
führen zu Übereinstimmungen.
Du solltest Dich vor der Zersplitterung des Gemütes hüten.“

Du befindest Dich mitten in einem Prozeß der Erneuerung,
oder es gibt Anzeichen dafür, daß ein solcher sich bald vollzieht.
Du stehst vor inneren Problemen der Zersplitterung im Chinesischen
“zwei oder drei Herzen“ [„xin“] genannt.
Sei achtsam, daß Du nicht zu viele verschiedene Projekte auf einmal anpackst;
folgst Du dem Rat nicht, kannst Du nicht auf Übereinstimmung und Hilfe aus
Deinem Bekanntenkreis rechnen.



Shen Shu

Kalligraphie shen - der Geist

zur Tao-Chi Leseproben-Auswahl
( in Arbeit )

 -- [
298] --

[
005] * [369] * [034] * [208] * [071] * [211] * [151] * [156] * [161]

.

Der Author, Zhuge Liang war ein daoistischer Weiser, sehr vielseitig
Dichter, Musiker, Staatsmann, Krieger und Feldherr.

Das Buch ist bei Ryvellus ISBN 3-89453-016-2 erschienen.
Wir verdanken die deutsche Ausgabe / Übersetzung:
Stephan Kappstein, Anna Paula Alves de Jesus und Eva Luckenbach.



mehr

-
hier -

- an der Verbesserung unserer Seiten wird fortlaufend gearbeitet -

besuchen Sie uns wieder, wenn Sie Zeit haben

Kalligraphie

Kalligraphie "xun"
-
ein Zeichen für Zeit -

Unsere Texte mit Kalligraphien zu chinesischen Symbolen und
Grundbegriffen des chinesischen Denkens,
wie etwa der Zeichen des I-Ging gibt es

-
hier -

Yi - die Wandlung - Zur Übersicht und Auswahl unserer I-Ging-Kalligraphien

Zur Übersicht und Auswahl unserer I-Ging-Kalligraphien

oder über die Bilder unten


*

Die Übersicht der Tao-Chi Web-Seiten:
sight-seeing - ein guter Weg.

Danke für Ihr Interesse


*

Meditations-Mandala (Schaubild der Prinzipien)  - Die Drei Geheimnisse der Konzentrations- und Meditations-Praxis


  
Tao-Chi Webseiten:           
   *
Sight-Seeing                
     [die Übersicht]              

   Unsere Haupt-Seiten mit aus-
   gesuchtem Bild- und Textmaterial
   im Überblick:   

   *
Kung-Fu                    
       > [
01] . [02] . [03] . [04
       > [
05] Tierstile im Kung-Fu
         >
unser Text zum Kung-Fu

       >
Kung-Fu für Kids  
         >
unser Text            

       >
Hsing-I [Xingyiquan]
         >
die Texte

       >
Pa-Kua Chang            
         >
die Texte

   *
Tai-Chi Ch’uan            
       >
die Texte
       >
das Tai-Chi des Shaolin


   *
Qigong                    
       >
Energiearbeit            
       >
Elementarübungen        
       >
für jeden Tag            
       >
das “Spiel der fünf Tiere”


   *
Ch’an / Zen                
     das Sitzen üben
       >
die Texte              

       >
Meditation &            
        
Schwertkampfkunst        
         >
die Texte            

   *
Tao, Meditation & Übung    
       >
die Texte                

   *
monatsaktuellen Seiten  

   * das Dojo                     
     .
der Ort der Wegübung      
     .
die Leute vom Tao-Chi      
     .
Photos aus dem Dojo        
      
   * Kurspläne des Unterrichtes:  
     .
Tao-Chi Mülheim            
     .
Tao-Chi Duisburg          

                 :

 


 
Tao-Chi Seminarplan           

  
   *
Tai-Chi Ch’uan              
     .
Wudang Michuan            
     .
Shaolin Tai-Chi Ch’uan    
     .
Pa-Kua [Baguazhang]        
     .
Taiji Tjie-Kong            
     .
Taiji Sen-Kong            
     .
Pa Gua Chan                
     .
Pushing Hands [tui shou]  

   *
Kung-Fu Termine              
     .
Partnerübung im Kung-Fu    
     .
Xingyiquan                
     .
Drachenstil                
     .
Tigerstil                  
     .
Schlangenstil              
     .
Kranichstil                
     .
Leopardenstil              
     . Gottesanbeterin           
     .
Prüfungstermine            

   *
Qi-Gong Termine              
     .
Zhang Zhuan                
     .
Wuxinxi [Wuxinggong]      
     .
Tao-Chi Kung              
     .
Taiji-Qigong              
     .
Pa-Tuan-Chin              
     .
Baum Qigong                
     .
Duft Qigong                
     .
I-Chi-Chi                  
     .
I Chin Ching              
     .
Tugu Naxin                

   *
Tao, Meditation & Übungen   
     .
Tao Workshop              
     .
Tao Vollmond              
     .
Reiki                      
     .
Edelsteine                
     .
Nei Kung                  

   *
Ch’an / Zen das Sitzen üben  
     .
Meditations-Seminare
     .
Neumond-Zen                
     .
Meditation und            
      
Schwertkampfkünste:       
         >
Samurai-Schwert          
         >
Wudang Xingjian          
         >
Stockformen              
         >
Speerformen              
         >
Säbel                    
     .
Kalligraphie              
     .
Hara, Übung der Mitte      

                 :

  
Tao-Chi Webseiten :           
   *
Sight-Seeing                
     [die Übersicht]              
 


Schule für

Kung-FuTai-Chi Ch’uanQi-GongMeditation
Kurse / Seminare / Workshops
( Browser Schrifteinstellung Courier New -1 ) [ Strg +/- ]

Willkommen
Hier finden Sie Informationen mit Text und Bildmaterialien aus der Seminar- und Kursarbeit unserer Schule. Weiterführende Links mit den Informationen über die Inhalte entsprechender Kurs- / Seminarangebote
stehen Ihnen über die Leisten im rechten Randbereich für das Finden zur Verfügung.

 

Tao-Chi - Wege zum Ziel , unterwegs sein mit Herz und Verstand - sight-seeing, die Webarchive des Tao-Chi auf einen Blick. Surfen ohne Werbespots
Tao  [Dao] - der Weg ... unsere Aussagen. Dank für Ihr Interesse


Kalligraphie Tao
-
der Weg -
 

Chi [Qi] - die Energie. Unser Text


Kalligraphie Chi
-
die Energie -
 

Der Kreis, Symbol für das Tao; 1988 erstellt von Klaus D. Schiemann. sightseeing, kleine Übersicht der Tao-Chi Webseiten


.

“Da Shou Yin”

Mudras bilden zusammen mit Mantras [Mantren] und Visualisierungs-Methoden
die Grundlagen der “Drei Geheimnisse” von Körper, Rede und Geist, die sowohl in der
Buddhistischen als auch in der Daoistischen und Konfuzianischen Meditationpraxis
von Bedeutung sind.

Mudras bilden zusammen mit Mantras [Mantren]  und Visualisierungs-Methoden die Grundlagen der “Drei Geheimnisse” von Körper, Rede und Geist ...

Kalligraphie “Mi

-
Geheimnis, das Verborgene -

Da Shou Yin - große zwei-Hand Siegel-Methode - die Tao-Mudras mit Ocka Song   Da Shou Yin - große zwei-Hand Siegel-Methode - die Tao-Mudras mit Ocka Song   Da Shou Yin - große zwei-Hand Siegel-Methode - die Tao-Mudras mit Ocka Song

Kalligraphien : “da” - groß, “shou” - 2 Hände und “yin” - Siegel

- “die große Zwei-Hände Siegel-Methode” -
auch Mudras genannt

Dr. Yang , Jwing-Ming schreibt darüber in seinem Buch
The Root of Chinese Qigong: Secrets of Health, Longevity, & Enlightenment

und

Master Shou-Yu Liang & Wen-Ching Wu berichten darüber in
Qigong Empowerment

Qigong Empowerment. Master Shou-Yu Liang & Wen-Ching Wu

A Guide to Medical Taoist Buddhist, Wushu Energie Cultivation
in Kapitel 3
Tantric Buddhist Qigong.

Im letzteren Werk finden sich die 9 Grundgriffe

Lin Bin Dou Zhe Jie Zhen Lie Zai Qian ”,

welche auf das
Baopuzi, Kapitel 17, des Daoistischen Meisters Ge Hong
( östliche Jin Dynastie 317-420 n. Chr. ) zurückgehen sollen.

die Geschichte des Daoismus

:


Im Kung-Fu benutzen wir unsere Shaolin-Mudras, um die Energien unserer “Inneren Elemente”
in Balance zu bringen, zu stabilisieren und zu stärken.
 
*


Handgriff zum
Element Erde

Mudras, Handgriffe zu den  Elementen


Handgriff zum
Element Wasser

Mudras, Handgriffe zu den  Elementen


Handgriff zum
Element Feuer

Mudras, Handgriffe zu den  Elementen


Handgriff zum
Element Holz

Mudras, Handgriffe zu den  Elementen


Energiemudra


Mudras, Handgriffe zu den  Elementen

Tao-Chi; Kreis und Logo entworfen von Klaus D. Schiemann. Zu unseren monatsaktuellen Seiten ...
Tao-Chi; Kreis und Logo entworfen von Klaus D. Schiemann. Zu unseren monatsaktuellen Seiten; Informationen und Seminarangebote ..
tao (dao) - Kalligraphie
chi-Kalligraphie -


Kung-Fu im Tao-Chi
lesen Sie unsere Texte zu den Schriftzeichen
( wenn Sie wollen )



Ch'an [ Zen; ] - buddhistische Meditationshao, klein, geringlin, der Waldsi, der buddhistische TempelTao, der Weg

Ch’an     .     Shao   .    Lin     .     Si     .      Tao


Schule für

Kung-FuTai-Chi Ch’uanQi-GongMeditation
Kurse / Seminare / Workshops
( Browser Schrifteinstellung Courier New -1 ) [ Strg +/- ]


 



KungFu

Kung” - “Fu

relax Your mind ... Tao heißt, einem Weg folgen



tao, der Weg

tao

té



 ching (ying), die Essenz

   “
ching”   

 chi (qi) - die Energie

   “
chi”   

 shen - der Geist

shen

zhi - der Wille

zhi

*



tu, das Element Erde

tu

shin, das Element Metall

shin

 mu, das Element Holz

   “
mu”   

 huo, das Element Feuer

   “
huo”   

 shui, das Element Wasser

shui

shen - der physische Körper

shen

*

*

Konzentration, der Schlüssel zur Entwicklung unserer Geistigen Kraft - Ocka Song zeigt unsere Shaolin-Mudras
Kalligraphie Mi -  verborgen, geheim, mysteriös Dank für Ihr Interesse


Kalligraphie ”Mi”
-
geheim -
 

Kalligraphie Yin, Siegel, Handgriff, Mudra


Kalligraphie Zhong
-
die Konzentration -
 


Kalligraphie Yin
-
Siegel -
 

Kalligraphie Zhong - Konzentration, Sammlung


Mudras im Kung-Fu

auf dem Photo: “Ocka” Song

Handgriffe zur Förderung von Konzentration und Meditation
 

.