Gemäß der Tradition des Ch’an Shaolim-Si Tao
beginnen wir unseren Unterricht nach bewährtem Brauch mit der
Meditation
 

#CHAN_Watching-the-Waves-PURITY-960x652


Fologen wir den traditionellen Linien der äußeren Kampfkünste zu ihren Quellen,
so stoßen wir auf den Namen Boddhidharma, der aus Indien kam,
mit dem Auftrag, die buddhistischen Lehren und Meditation [Ch'an = Zen] in China zu verbreiten.

Neben der Meditation,
so wird gesagt, dass Boddhidharma auch einige extrem hochwertige Qigong-Systeme nach China importiert hätte,
und auch, daß er durch eine Verbindung von Yoga-Methoden und Kampfkunst Übungen den Grundstein
des Shaolin Kung-Fu gelegt habe,
durch die die Mönche des Shaolin-Klosters
in der Lage waren, außergewöhnliche Kräfte zu entwickeln.

In der Shaolin Schule finden wir also nicht nur die Wurzeln akrobatischer Kung-Fu-Techniken,
aber auch die Wurzeln einer intensiven spirituell-spirituellen Ausbildung,
die sich vor allem in Japan unter dem Namen Zen verbreitet hat.

#

Boddhidharma, in Japan Bodai-Daruma genannt, gilt als erster Patriarch des Zen,
der "Schule des erwachten Geistes", die auch "das Tor zur Quelle" genannt wird. 

In einem Essay "Über die innere Haltung", welches dem Zen-Meister Dogen zugeschrieben wird, sagt er:

"Selbst wenn Du in einem hohen Ort sind, vergesse nie, dass Du auch fallen könntest.
Auch wenn Du in sicheren Verhältnissen lebst, vergessen nie, daß es auch Gefahrahren gibt.
Auch wenn Du heute lebst, gehen  nicht davon aus, dass Du auch morgen leben wirst. 

Der Geist hat keine festen Eigenschaften;
je nach den Umständen kann er sich in alles Mögliche verwandeln. 

Auch wenn dies Schmerz und Einsamkeit bedeutet:
Umgebe Dich nur mit würdigen Gefährten. 
Denke nicht, Zen zu studieren, um Vorteile zu erlangen.

Jeder hat große Fehler
und Stolz ist der größte Fehler.
Besser eine Niederlage in Gegenwart von Aufgeklärten
als einen Sieg über unwissende Menschen zu erringen.

Wenn nicht Deine innere Einstellung, nach Ehre und Nutzen zu suchen,
 irgendwann aufgibst, dann wirst du dein ganzes Leben leiden. 

Als Schüler des Weges muss jeder sich selbst testen.
Sich selbst zu überprüfen bedeutet, darüber nachzudenken, wie Du sDch selbst verbessern können
Körperlich, psychisch und mental.

"Doch wenn das Herz nicht leer ist, lässt es keine wahren Worte herein."

Dogens Reden
- Worte eines Zen-Meisters -

#  #  #  #  #

Contact  #   Datenschutz   #   Impressum

 


Hsing-I [Xingyiquan]”
   das Fünf-Elemente-Boxen, eine Innere Kampfkunst
 


Following the Tradition of the Monks
in the Ancient Shaolin Monasteries we use to Start our Lessons with
Meditation
 

Tao-Chi_since-1988-the-school-for-kung-fu-and-tai-chi-qigong-and-meditation-in-Duisburg-Neudorf-SHAOLIN-KUNG-FU-2020-960x652


Following the traditional lines of external martial arts to their sources,
we come across the name Boddhidharma, which came from India,
with the order to spread the Buddhist Teachings and Meditation [Ch’an = Zen] in China.

In addition to Meditation,
it is said that Boddhidharma had imported also some extremely valuable Qigong
and Martial Arts Exercises to China through which the Monks of the Shaolin Monastery
were able to develop extraordinary powers.

So in Shaolin School we not only find the roots of acrobatic Kung Fu techniques,
but also the roots of an intensive spiritual-spiritual training,
especially in Japan has spread under the name Zen.

#

Boddhidharma, Chinese Pútídámó, Japanese Bodai-Daruma, is considered the first patriarch of Zen,
the "School of the Awakened Spirit" which is also called the "GATE to the SOURCE". 

In an essay "About Attitude," attributed to Zen Master Dogen, he says:

“Even if You’re in a high place, don’t forget that you could fall.
Even if You are safe, don't forget the danger.
Even if You live today, do not assume that You will live tomorrow. 

The mind has no fixed characteristics;
depending on the circumstances, it can turn out to be anything. 

Even if it means pain and loneliness:
Only surround Yourself with worthy companions. 
Don't even think about studying Zen in order to enjoy an advantage to come because You are studying Zen.

Everyone has big mistakes
and pride is the biggest mistake.
Better put up a defeat in the presence of the enlightened ones
than winning a victory over ignorant people.

If Your inner attitude to look for honor and benefit,
doesn't die at some point, then You will suffer all Your life. 

As a student of the way, everyone has to test ones own self.
Checking yourself means thinking about how you can improve Yourself
Physically, Psychically and Mentally.

“If the heart is not empty it won't allow true words."

Dogens Speeches
- Words from a Zen Master -

Zen_Master_Dogen's_Mission_Memorial-500

Zen Master Dogen Menorial

Creative Commons
share alike
Wikimedia.org

#

#Heidberg-ein guter Platz zum Üben_6237_1960x960


Heidberg, unter Kiefern   ....   ein guter Platz zum Üben
o



Hsing [Xing] - Form    Kalligraphie Yi - der Wille. Konzentration    Kalligraphie Quan [Ch'uan] - die Faust

  Hsing-I [Xingyiquan]

das Fünf-Elemente-Boxen. Texte und Bilder.
Beschreibungen zu einer “Inneren Kampfkunst”
 anhand der kalligraphischen Zeichen der Kleinen Siegelschrift

:

Kurs- und Seminarangebote im Tao-Chi

- Danke für Ihr Interesse -


In our School You may also get an insight into the
Animal styles of Qigong and Kung Fu

Long, der Drachen   Hu - der Tiger   Shé - die Schlange ...   Gui - die Schildkröte ...   Guan - der Kranich ...   Bao - der Leopard ...   Lang - die Gottesanbeterin ...

       Dragon    #      Tiger    #     Snake    #     Turtle    #    Crane     #   Leopard    #  Praying Mantis

long           hu              “shé”          “gui           guan         pao”          “lang


Tierstile im Kung-Fu des Ch’an Shaolim Si Tao
der Drachenstil                    .                      der Tigerstil
 


Tierstile im Kung-Fu des Ch’an Shaolim Si Tao
der Schlangenstil                    .                     
der Kranichstil
 


Tierstile im Kung-Fu des Ch’an Shaolim Si Tao
    der Leopardenstil                        .                der Stil der Gottesanbeterin
 


Pa-Kua” [“Baguazhang”]
   das Acht-Trigramme-Boxen, eine Innere Kampfkunst
 



Pa [ba] - acht    Kua [gua] - die Zeichen, Trigramme des I-Ging    Ch'ang [zhang]

    “Pa [ba]”    .   “Kua [gua]”  . “ch’ang [zhang]

Baguazhang - [Pa-Kua Ch’ang], das Acht-Trigramme-Boxen. Texte und Bilder.
Beschreibungen zu einer “Inneren Kampfkunst”
 anhand der kalligraphischen Zeichen der Kleinen Siegelschrift

:

Kurs- und Seminarangebote im Tao-Chi

- Danke für Ihr Interesse -


Kung-Fu im Tao-Chi
lesen Sie unsere Texte zu den Schriftzeichen
( wenn Sie wollen )



ch'an / zen; buddhistische Meditation
       shao, klein, gering       lin, der Wald       si, der buddhistische Tempel       Tao, der Weg

“Ch’an”       .       “Shao”       .       “ Lin”       .       “Si”         .         “ Tao”


Das Tor zur Übung [7] unsere Kursangebote


Das Tor zur Übung [7] unsere aktuellen Kursangebote
 


   Tao-Chi Webseiten:           
   *  Sight-Seeing                
      [die Übersicht]              

   Unsere Haupt-Seiten mit aus-
   gesuchtem Bild- und Textmaterial
   im Überblick:   


   *   Kung-Fu                    
       > [01] . [02] . [03] . [04]
       > [05 (Tierstile im Kung-Fu)]
       > Kung-Fu für Kids   . Text

      
>Hsing-I . [Xingyiquan] . [04]
        [05] . [06] . [07]
       > unsere Texte

   *   Tai-Chi Ch’uan            
       > Innere Kampfkunst        
       > Tai-Chi Ch’uan Texte    
       > Bilder aus 20 Jahren    
       > Tai-Chi des Shaolin     
       > Michuan Taijiquan       

     . Pa-Kua Ch’ang (Baguazhang)
         [02] .  [03] . [04] .
[07]
       > unsere Texte .       

   *   Qigong                     
       > Energiearbeit            
       > Elementarübungen         
       > für jeden Tag            
       > das “Spiel der fünf Tiere”
       > Tao-Chi-Kung für
         Frühling . Sommer . Herbst .
         und Winter . die Tabelle  

   *   Ch’an / Zen                
         das Sitzen üben
       > unser Text
               
       > Meditation und           
         Schwertkampfkunst  . [02
         [03] . [04] . [05] . [06
       > unsere Texte        

   *   Tao, Meditation & Übung    

       > die Texte                

   *  monatsaktuellen Seiten  


   *  das Dojo                     
      . der Ort der Wegübung      
      . die Leute vom Tao-Chi      
      . Photos aus dem Dojo       
      
   *  Kurspläne des Unterrichtes:  
      . Tao-Chi Mülheim            
      . Tao-Chi Duisburg          

                 :

 

#Heidberg-Lieblingsbaum-mit-Radel_1960x960


Heidberg, der Lieblings-Baum
o


Gemäß der Tradition des Ch’an Shaolim-Si Tao
beginnen wir unseren Unterricht nach bewährtem Brauch mit der
Meditation
 

#CHAN_Watching-the-Waves-Clearing-our-Mind-960x652


Suivre la tradition des Moines dans les Anciens Monastères de Shaolin
que nous utilisons pour commencer nos leçons avec
Meditation
 

Tao-Chi_seit-1988-die-Schule-fuer-Kung-Fu-und-Tai-Chi-Qigong-und-Meditation-in-Duisburg-Neudorf-16-05-2006-052-960x652