Hier kommen Sie direkt zum Archiv der TAO-Symbole
DOJO Duisburg. Bernd Grätz. Meister der SHAOLIN-Archive mit Hellebarde vor den 8 Symbolen der Shaolin-Kung-Fu-Ordnung zur Stützung und Stabilisierung des Geistes. Unsere Shaolin-Ethik. Danke für Ihr Interesse

Bernd Grätz,
der Meister unserer Shaolin-Archive
zeigte Grundpositionen mit Hellebarde
 im alten Dojo Liliencronstraße (Sommer 2001)

Willkommen zum

Tao-Chi Textarchiv

Finden Sie über
diesen Pfad
zu:

Lao-Tze unser Motto
Wissenswertes über unsere
Wege zum Ziel
Unsere Aussagen / Texte zum:

Qi-Gong:
1 * 2 * 3 * 4
Taiji-Qigong
Tai-Chi Ch’uan
Tai-Chi des Yang-Stils

Texte zur Kampfkunst:

 Shaolin Kung-Fu :
1 * 2 * 3 * 4
Kung-Fu für Kids
Das Kung-Fu der Tier-Figuren
Wu-Shu:
“Die Lanze aufhalten”
Text zum Wesen der
Kampfkunst


Prinzipien der Kampfkunst:

A * 1 * 2 * 3 * 4 * 5
6 * 7 * Q

Wesen und Ziel von
Konzentration
und
 Meditiation

Ch’an / Zen
*   *   *
*
Tao-Meditation

*   *
*

Das Wesen der
Waffenkunst
und
das Ziel der
Waffen-Übung unseres
Shen-Tao-Chi

Über den Ort der Wegübung:

Dojo
*
Die 8 Reinheitsempfehlungen

Literatur zum Tao

Zu unserer Hauptseite der
Klassischen Östlichen
Philosophien:

Weisheit vom Hua-Hu

Konfuzius

Lao-Tze
und die
81 Verse finden
auf den
Tao-Chi web-Seiten

Huai-Nan-Tsi

Wen-Tzu

Vorwort und Einführung
Goldene Blüte
(Tao-Chi Übersetzer-Kreis)

Liu-I-Ming
*
Zen / Ch’an
* * * * *
Boddhidharma-Zen

Lü Dong Bing, genannt
der Urahn Lü
und seine
Inschrift der 100 Zeichen

Master Liu

I-Ching * 17 * 24

Meister Takuan

Sun-Tzu

Suzuki Shosan

Texte des Schwertmeisters
Yagyu Munenori
1 * 2 * 3

Hagakure
1 * 2 * 3

Samurai-Regeln

*

 

Susanne Hiekel - zur Hauptseite Ch'an / Zen des Tao-Chi


Links:
Ulli - zur Hauptseite
Tao - Meditation

*

rechts:
Susanne - zur Hauptseite
ch’an / zen - Meditation

*
 

Tao-Chi, Logo des Künstlers Klaus D. Schiemann (1988), die Kurszeiten im Dojo Duisburg
Der Tiegel. Symbol 50 des I-Ging - Wandlungsbuches. Mehr zur Philosophie ???


Kalligraphie:
- der Tiegel -
 Zeichen 50 aus dem
I-Ching
 

Yucatan : Maya-Tempel-Anlage. Workshops Tao, Meditation und Übungen
Shaolin, Tor zum Tempel, Honan.  Die Wurzeln der chinesischen Kampfkünste nach dem Shaolin-System. Unsere Bilder
Yaiza. Innenhof der Archiv-Bibliothek. Waffenkünste auf dem Übungsweg des shen-tao-chi ....
Té Gui shé - Historisches Archiv. ch'an / zen, das Sitzen Üben. Die Befreiung des Geistes durch die Kraft der Stille. Danke für Ihr Interesse

Tempelanlagen:
Orte der Kraft zur Entwicklung von Fähigkeiten
und außergewöhnlichen Leistungen
Was lernen Sie in unserem Dojo ?


Aus den Archiven der
Meister vom Huai-Nan
“Klarheit und die Stille, das ist der Gipfel der Kraft
(
té - die Tugend).
Können wir flexibel und sanft sein, dann besitzen wir
den Schlüssel zum Weg (Tao).
Erreichen wir Offenheit, Selbstlosigkeit und sind wir
Heiter und bleiben gelassen gegenüber allen Dingen,
dann stehen uns alle Kräfte und Dinge zur Verfügung.”
 


Sie finden uns
im
neuen Dojo
 47057 Du-Neudorf
auf der
Grabenstr. 180
Ihr persönliches
Kontaktformular

 


Willkommen in den Archiven des Tao-Chi
Finden Sie Wissenswertes über Tao-Zeichen & Symbole
auch über unsere Webseitenübersicht

sightseeing

 

wu-hsing : die 5 Elemente.  Eine Übersicht ist in Arbeit


Shaolin-Stern
5-Elemente-Lehre
 

tao -  Symbol des Weges . Das Dojo - Ort der Weg-Übungen
Kalligraphie fu (I-Ging 24). Erneuerung liegt darin, einen einfachen Weg zu finden. Die Meister vom Hua-Shan. Zur Aussage.
ming, das Symbol der Erleuchtung und Klarheit besteht aus den Bildern für Sonne und Mond. Unsere Aussage zur Übung des Kunf_fu


ming - Schriftzeichen
“Erleuchtung”
 


fu -Schriftzeichen
“Erneuerung”
 

Das Zeichen yi - die Wandlung. Zu den Kalligraphien des Buch der Wandlungen. Direkt von hier - wir danken für das Interesse - und einen guten Weg.

Yaiza Archiv-Bibliothek

Maya-Tempel-Anlage Yucatan

Tor zum Shaolin

 Historisches Archiv